Gymnasium
an der
Gartenstraße

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern,

leider können wir Euch und Sie an unserem Tag der offenen Tür, dem 28.11.2020, wegen des Lockdowns nicht persönlich bei uns begrüßen. Auch der Spracheninformationsabend am 19.11.2020 kann nicht stattfinden.

Wir hoffen, dass wir uns trotzdem vor den Schulanmeldungen im März auch einmal persönlich kennenlernen können. Wir werden Euch und Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Der Tag der offenen Tür fällt nicht komplett aus. Am 28.11.2020 machen wir Euch und Ihnen vielfältige Angebote:

• Infoveranstaltung für Eltern als virtuelle Präsentation
• Unsere Schulchronik 2020
• Videogrüße unserer Schülerinnen, Schüler und Eltern

Für individuelle Beratungen vereinbaren Sie gerne bei unserer Erprobungsstufenkoordinatorin einen Termin per Email: anke.habetha-mueller@gymga.de

Tradition und Offenheit

Ein modernes und zukunftsorientiertes Schulprofil
Europaschule und sprachliches Profil

Als zertifizierte Europaschule bereiten wir auf Leben, Lernen und Arbeiten in einem geeinten Europa vor.

MINT-Schule

Als zertifizierte MINT-Schule fördern wir besonders Mathematik, Informatik und die Naturwissenschaften und legen so die Grundlagen für das Verständnis einer technisierten Welt.

Partnerschaftliche Schule

Unsere Schulkultur wird geprägt durch ein ganz besonderes Miteinander von Schülern, Lehrern und Eltern in der Bildungs- und Erziehungsarbeit.

Schüler für Schüler

Eine aktive Schülerschaft ist eine große Bereicherung für jede Schule. Das Gymga profitiert davon in allen Bereichen.

Musische Schulkultur

Theater, Kunst, Musik – Am GymGa wird Kultur in den verschiedensten Bereichen nicht nur vermittelt, sondern erlebt und gelebt.

Berufs- und Studienorientierung

Ausgezeichnet mit dem Siegel „berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“.

Förderkonzept

Unser Konzept individueller Förderung geht von den Potenzialen und Stärken aller Schülerinnen und Schüler aus. Es soll ihnen eine optimale Entwicklung erleichtern.

Angepasstes Hygienekonzept

Aufgrund der aktuell dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie hat das Ministerium für Schule und Bildung für die Zeit vom Ende der Herbstferien bis zum Beginn der Weihnachtsferien die Hygieneregelungen für Schulen der Entwicklung des Infektionsgeschehens angepasst. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung gilt nun auch wieder grundsätzlich im Unterricht. Angesichts des erforderlichen konsequenten Lüftens bitten wir darum angemessen warme Kleidung zu tragen. Das angepasste Hygienekonzept für das GymGa finden Sie im Link oder unter Service - Downloads.

Weiterhin wollen wir das Beste aus der aktuellen Situation machen und durch verantwortliches Handeln und Rücksicht auf andere in der schulischen Gemeinschaft die Gesundheit aller schützen und mögliche Quarantänemaßnahmen minimieren! Dazu bitten wir Sie und Euch um Unterstützung.

Neuigkeiten vom GymGa

Kontaktieren Sie uns

Ihre Nachricht wird an unser Sekretariat weitergeleitet

Anstehende Termine